Triathlon Murten 2008

Sonntag 8. Juni 2008

Strecke: 1.5km Schwimmen / 42km Velo / 10.0km Laufen
Zeit: 2:25.33.0
Rang: 1. (Overall 8.)

VW-circuit

4. Seeland Triathlon Murten

Der Nieselregen und die tief hängenden Wolken lassen wettermässig auf einen wenig erfreulichen Wettkampf hindeuten. Die kühle Seetemperatur lässt das Triathlonherz auch nicht höher schlagen. Von den verschiedensten Orten hört man Athleten, die einander Mut zusprechen den Widerwärtigkeiten zu trotzen. Doch einige Warmduscher nutzen gerade die Gelegenheit diesem „Alibi“ zu folgen und nicht zu starten.
Kurz nach 10.00 Uhr erfolgt der Start. Geschwommen wurde neu eine Runde à 1500m. Die drei Bojen waren aus diesem Grund relativ weit auseinander, was die Orientierung im unruhigen Wasser zusätzlich erschwerte.

Beim Wechsel vom Schwimmen aufs Rad verlor Regi diesmal etwas mehr Zeit als gewöhnlich, da sie sich entschieden hatte gegen die Kälte ein Windjäckli anzuziehen. Da sie ein bisschen ein „Gfrörli“ ist, hat sich aber der daraus resultierende Zeitverlust durch das warme Empfinden auf dem Rad längstens ausbezahlt.
Trotz kurzer Erholungszeit vom letzten Wochenende (..)konnte Regi die Steigungen, den Wind oben auf der Ebene und die schnellen Abfahrten mit dem nötigen Tretdruck absolvieren.
Leider kam es auf der grossen Strasse im Bereich Autobahnausfahrt und Kreisel immer wieder zu gefährlichen Situationen, da sich einzelne Athleten und Gruppen nicht an die Vorschrift „Überholverbot im abgesperrten Bereich“ hielten. Die Wettkampfleitung hätte dort ganz klar rigoroser, mit den angedrohten Disqualifikationen, durchgreifen müssen.

Auf der abschliessenden, flachen Laufstrecke über zwei Runden konnte Regi dank einer guten Laufleistung etliche Athleten und Athletinnen der Hauptklasse überholen. Im Sog einer Gruppe auf dem Rad, im kräftesparenden Windschatten, wird Regi immer wieder von den selben AthletInnen überholt. Auf der Laufstrecke werden aber diese trotzdem Rang für Rang nach hinten durchgereicht.

Abgerechnet wird bei der Ziellinie!
Regi konnte das erste Rennen der VW-Circuit Serie mit einem grossen Vorsprung auf die zweitplatzierte der Kategorie AK1 beenden.

Triathlon Murten 2008 (Bilder Regi)


Triathlon Murten 2008 (Schwimmen)


Triathlon Murten 2008 (Velo)


Triathlon Murten 2008 (Laufen)


Triathlon Murten 2008 (Rangverkündigung)