Triathlon Zug 2008

Sonntag 15. Juni 2008

Strecke: 1.5km Schwimmen / 40km Velo / 10.0km Laufen
Zeit: 2:13.39.3
Rang: 1. (12. Overall)

VW-circuit

15. Zytturm Triathlon Zug

Der 15 Zytturm Triathlon von Zug fand bei eher schlechten Wetterverhältnissen statt. Lufttemperatur ca. 8°C!
Über 1100 Triathleten und Triathletinnen erfreuten sich über ihren Einsatz am Samstag und Sonntag über die verschiedenen Wettkampfdistanzen.

Regi entschloss sich nach dem Schwimmen für das Radfahren ein langarmiges Radshirt anzuziehen. Was sich aber trotz langer Wechselzeit als eine gute Entscheidung herausstellte. Die schnelle Radstrecke um den Zugersee stellte keine hohen technischen Auforderungen an die Athleten. Wie jedes Jahr ein idealer Ort die neuen Räder der Triwelt vorzustellen. Zeitfahrmaschinen mit Karbon und Aeroaufsätzen ... der Waschbrettbauch in Duopackform passt aber nicht in jedem Fall zur Hightechmaschine!

Laufen auf der flachen Runde, auch dieser Part trägt nicht unbedingt für einen attraktiven Wettkampf für die zahlreichen Zuschauer bei. Technisch ist aber der Lauf mit diversen Herausforderungen bespickt. Treppen und Unterführungen mit abrupten Temopwechseln und engen Kurven brechen immer wieder den angestrebten gleichmässigen, kräftesparenden Rhythmus. Regi konnte ihre persönliche Streckenbestzeit vom vergangenen Jahr noch einmal verbessern, und als Siegerin aufs Podest steigen.


Triathlon Zug 2008 (Bilder Regi)


Triathlon Zug 2008 (div. Athletenbilder)